Schockfrostung
für beste Qualität

Lange haben wir uns darüber Gedanken gemacht, wie wir die hohe Qualität unserer Fleischrohwaren im Produktionsprozess noch besser für Ihr Tier erhalten können. Die Lösung ist noch schnelleres Einfrieren. Seit kurzem nutzen wir daher ein neues sehr schnelles Tiefkühlverfahren.

Direkt nach dem Wolfen (Zerkleinern) des kontrollierten Rohfleisches und dem Abfüllen in Tiefziehschalen wird dieses sofort und sehr schnell tiefgefroren. Diese Schockfrostung führt zu einer deutlichen Verbesserung der Qualität des Fleisches nach dem Auftauen.

Durch das sehr schnelle Einfrieren wird die sonst übliche Zerstörung der Zellwände minimiert. Dadurch haben unsere BARF-Produkte folgende Vorteile:

 

  • deutlich geringere Abtropfverluste beim Auftauen
  • die Nährstoffe bleiben besser erhalten
  • das Fleisch ist saftiger
  • zudem wird die Einhaltung der Kühlkette optimiert, da es bei diesem Verfahren zu erheblich geringeren Standzeiten kommt

Warum wirkt die Fleischfarbe
nach dem Einfrieren heller?

Sie werden bei unseren BARF-Produkten teilweise deutliche Farbunterschiede im gefrorenen Zustand feststellen.

Da das Fleisch nun bedeutend schneller komplett tiefgefroren wird, kommt es zur Bildung erheblich kleinerer Eiskristalle. Kleinere Eiskristalle führen zu einer komplexeren und diffuseren Lichtbrechung. Dadurch erscheint das Fleisch in gefrorenem Zustand heller.

Wenn Sie das Fleisch wieder auftauen, erhält es seine gewohnte Farbe zurück. Probieren Sie es aus!

Wir als Hersteller garantieren Ihnen eine Verbesserung der Produktqualität.